Fotografie bedeutet übersetzt "Zeichnen mit Licht".

Wie jede andere Form der Kunst besteht auch das "Lichtzeichnen" aus drei Dingen: Talent. Dem richtigen Werkzeug. Und vor allem, weil Licht ein flüchtiges Medium ist, einem geübten Blick.
 
Mit einer über 140-jährigen Familiengeschichte (1880 begann mein Ururgroßvater als designierter Königlich-Bayerischer Hof-Photograph) und einer IHK-Ausbildung zur Fotografin hat meine Leidenschaft für die "Lichtzeichnerei" eine professionelle Grundlage.

Das wird in meinen Arbeiten sichtbar. Weil Einzigartiges, Bizarres, Erstaunliches und Wunderschönes nicht erst durch Photoshop und Vintage-Filter hinzugefügt werden müssen, sondern von Anfang an, überall und in jedem zu finden ist – man muss es nur zum Vorschein bringen können.
 

Einer meiner Hauptaugenmerke liegt dabei auf authentischer Hochzeitsfotografie. Lasst uns zusammen Erinnerungen schaffen, damit ihr Euren schönsten Tag nie vergesst!

Ich begleite Euch dabei beim Getting-Ready, bei der Trauung und später den ganzen Tag bis zur Party & spät in die Nacht hinein. Mit meiner Kamera bin ich immer mitten im Geschehen, ohne mich in den Vordergrund zu drängen. 

 

Mit meiner langjährigen Erfahrung, einer großen Portion Empathie und einer Leidenschaft für Details entstehen authentische Hochzeitsfotos, die Euch auch Jahre später noch verzaubern werden. 

Lasst uns zusammen die Liebe feiern!